online-Forum

+49 (0) 211 274 08-569 info@andrespartner.de

EN

Nicole Scholze, geb. Schmidt, ist seit dem Jahr 2009 als Rechtsanwältin zugelassen und betreut für die Kanzlei AndresPartner die Niederlassungen Dresden und Leipzig. Sie ist Fachanwältin für Insolvenzrecht und wird von den Amtsgerichten Chemnitz, Dresden und Leipzig als Gutachterin und Insolvenzverwalterin bestellt. Die Hauptexpertise von Frau Scholze liegt im Bereich Einzelhandel, Bau, Apotheken und Ärzte. Sie berät Schuldner und Gläubiger vor, während und nach einer Insolvenz.

Neben einer zusätzlichen Ausbildung in “BWL und VWL für Juristen” verfügt sie über einen Abschluss in der fachspezifischen Fremdsprachenausbildung im anglo-amerikanischen Recht. 2012 hat sie erfolgreich den Fachanwaltslehrgang für Arbeitsrecht abgeschlossen.

Nicole Scholze war insbesondere in folgenden Verfahren tätig:

  • Insolvenzverwalterin der SR-Hotels GmbH in Hohenstein-Ernstthal im Landkreis Zwickau
  • Insolvenzverwalterin der Wohnalternative AG aus Leipzig
  • Insolvenzverwalterin der D.S.N. Bau GmbH aus Leipzig
  • Restrukturierungsverantwortliche verschiedener Apotheken in Dresden, Bocholt, Dessau u. a.
  • "Update Insolvenzrecht", AndresPartner-Frühstücksveranstaltung, 8. Februar 2018, Dresden 
  • Arbeitsgruppe „Junge Insolvenzrechtler“ der ARGE Insolvenzrecht und Sanierung und des FORUM Junge Anwaltschaft, 9. Mai 2014, Leipzig: Insolvenzplan – Von der Idee zur erfolgreichen Sanierung (zusammen mit Dr. Dirk Andres)
  • NRW.Bank.Seminare, 18. Oktober 2011, Düsseldorf: Die Übernahme aus der Insolvenz (zusammen mit Dr. Dirk Andres)

Aufsätze und Anmerkungen

  • Scholze, Grenze richterlicher Ermessensentscheidung: Die Ablehnung der Eigenverwaltung bei zwingender Einstellung des Geschäftsbetriebs im Falle der Bestellung eines Indolvenzverwalters? In: NZI 22/2015, S. 923-925

Sonstiges

  • Deutscher Anwaltsverein (DAV)
  • Arbeitsgemeinschaft für Insolvenzrecht und Sanierung im Deutschen Anwaltverein (DAV)