Menü

Wir in den Medien

Experten mit Breitenwirkung

Mit regelmäßigen Interviews oder Zitierungen ist AndresPartner in Fach- und sonstigen Medien präsent.

Haben Sie Fragen zu unserer Medienpräsenz?

+49 (0) 211 27 40 85 69

presse [at] andrespartner.dedata-anytype="link" data-anytype-shape="email"

2021
2020
2019
Archiv

16.09.2021       Online | Baker Tilly SanInsights, Ausgabe 4

Exper­ten­be­fragung zur Schick­sals­frage in Restruk­tu­rie­rungs­ver­fahren mit Planab­sichten

In einem Rahmen einer Expertenbefragung von Baker Tilly beantwortet Dr. Dirk Andres Fragen zum Themenkomplex Dual-Track oder alternative Wege als Basis einer Vergleichsrechnung. Artikel lesen

08.09.2021       Online/Print | Focus SPEZIAL

Andre­s­Partner als Top-Wirtschafts­kanzlei ausge­zeichnet

AndresPartner wurde auch 2021 wieder von Focus SPEZIAL als Top-Wirtschaftskanzlei im Bereich „Insolvenz und Sanierung“ ausgezeichnet. Weiterlesen

03.09.2021       Radio/TV | YouTube

Was die Wirtschaft von den Wahlpro­grammen erwarten kann

In der „Lagesprechung“ mit Dr. Guido Schmidt wirft Dr. Dirk Andres im Nachgang des Kanzler-Triells einen Blick darauf, was die Wirtschaft von den Plänen der Kandidaten erwarten können. Beitrag ansehen

01.09.2021       Online/Print | AndresPartner

Neuer Newsletter erschienen

In der aktuellen Ausgabe des Kanzleinewsletter geht es wieder um aktuelle Entwicklungen, insolvenzrechtliche Themen sowie ausgewählte Restrukturierungs- und Sanierungsprojekte. Weiterlesen

26.08.2021       Online | Businesstalk am Ku'damm

Interview mit Busines­stalk am Ku'damm

Dr. Dirk Andres sprach mit Businesstalk am Ku'damm über Unternehmensinsolvenzen, auslaufende Hilfspakete sowie die Verkürzung der Restschuldbefreiung. Artikel lesen

29.07.2021       Online | YouTube

Aussetzung der Insol­venz­an­tragspf­licht

In der Lagesprechung hat Dr. Dirk Andres über das Thema Aussetzung der Insolvenzantragspflicht gesprochen, für welche Unternehmen dies gilt und was das für die Unternehmen bedeutet. Video ansehen

15.07.2021       Online | LinkedIn

Wer sind die richtigen Berater, wenn die Krise naht?

In der "Lagesprechung mit Dr. Guido Schmidt sprach Dr. Dirk Andres über das Thema „Wer sind die richtigen Berater, wenn die Krise naht? Video anschauen

10.07.2021       Print | Return Magazin

Still­stand verboten

Das Return Magazin berichtet umfassend über die Insolvenzplansanierung der Ortrander Eisenhütte von Insolvenzverwalter Olaf Seidel.

29.06.2021       Online/Print | Handelsblatt

Erneute Auszeichnung von Handels­blatt und Best Lawyers

Best Lawyers und Handelsblatt haben in diesem Jahr erneut die die Anwälte Dr. Dirk Andres, Andreas Grund und Dr. Claus-Peter Kruth als „Deutschland Beste Anwälte“ im Rechtsgebiet "Restrukturierung und Insolvenzrecht“ ausgezeichnet. Artikel lesen 

20.06.2021       Online | LinkedIn

Zauberwort "StaRUG"

Dr. Dirk Andres hat mit Dr. Guido Schmidt in der "Lagebesprechung" darüber gesprochen, warum dieses neue Instrument für die betriebswirtschaftliche Sanierung wichtig ist und warum es auch den deutschen Profi-Fußball retten kann. Video anschauen

30.05.2021       Online/Print | brand eins

Die besten Wirtschafts­kanz­leien in Deutschland

AndresPartner wurde erstmalig in das Ranking „Die besten Wirtschaftskanzleien in Deutschland“ von brand eins aufgenommen. Artikel lesen

16.05.2021       Online | Spotify

Hoffnung ist keine Strategie

Dr. Dirk Andres sprach im HIKS-Podcast mit Strategieberater Christian Underwood, darüber wie man das Momentum der Unternehmenskrise richtig nutzt, um neue strategische Wege zu gehen, und warum es entscheidend ist bei Krisen den Kopf nicht in den Sand zu stecken sonder Kopf und Augen offen für Neues halten. Podcast anhören

05.05.2021       Online | LinkedIn

Fristen zur Anmeldung von Insol­venzen

In der "Lagebesprechung" mit Dr. Guido Schmidt sprach Dr. Dirk Andres über "Fristen zur Anmeldung von Insolvenzen". Video anschauen

01.05.2021       Print | EWiR

Kommen­tierung der BGH-Entscheidung

Im Januar diesen Jahres hat der BGH entgegen der überwiegenden Literaturansicht entschieden, dass eine mittelbare Zuwendung nicht bereits dadurch bewirkt wird, dass Gelder beim Leistungsmittler eingehen, der diese bestimmungsgemäß an einen seiner Gläubiger weiterleiten soll, sondern erst durch Weiterleitung an den Gläubiger. Da der Gläubiger Anfechtungsgegner ist, kommt es für die Anfechtung nicht auf den Mittelabfluss beim Schuldner an, sondern auf den Geldeingang bei ihm, durch den er erst eine Rechtsposition nach § 140 Abs. 1 InsO erhält. Rechtsanwalt Andreas Budnik kommentiert die Entscheidung des BGH.

25.04.2021       Online | WirtschaftsWoche

Ist das der Start­schuss für die große Pleite­welle?

Ab Mai 2021 müssen Unternehmen bei Überschuldung und Zahlungsunfähigkeit wieder rechtzeitig Insolvenzantrag stellen. Dr. Dirk Andres teilt seine Einschätzung. Artikel lesen

18.04.2021       Print | DER SONNTAG

Die Hoffnungs-Mühle

Rechtsanwalt Olaf Seidel berichtet in DER SONNTAG, der Wochenzeitung für die Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens (Ausgabe Nr. 16), über Wirtschaften in Zeiten von Corona. 

13.04.2021       Online | YouTube

Wann ist ein Unter­nehmen zahlung­s­un­fähig?

In der Lagebesprechung mit Dr. Guido Schmidt spricht Dr. Dirk Andres über das Thema Zahlungsunfähigkeit. Video ansehen

06.04.2021       Online | YouTube

Wann ist ein Unter­nehmen überschuldet?

In der Lagebesprechung mit Dr. Guido Schmidt sprach Dr. Dirk Andres über das Thema Überschuldung. Video anschauen

29.01.2021       Online | LinkedIn / EXISTENZ Magazin

Staats­k­redit für Galeria Karstadt Kaufhof : „Ein Schlag ins Gesicht“

Dr. Dirk Andres kommentiert den Staatskredit für Galeria Karstadt Kaufhof. Artikel lesen

18.01.2021       Online | Consulting.de - Das Portal für Unternehmensberatung

Geschäfts­füh­r­er­haftung in Zeiten von Corona - Was sich durch § 15b InsO ändert

Geschäftsführer sind während der COVID-19 Pandemie einer Vielzahl von in- und externen Faktoren ausgesetzt. Dabei gilt es, die gesetzlichen Rahmenbedingungen und den Pflichtenkreis der Geschäftsführung in Krisenzeiten zu beachten. Dr. Dirk Andres und Dr. Carsten Jakobs erläutern die wesentlichen Neuerungen. Artikel lesen

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte erlauben Sie den Einsatz von Cookies, damit Sie diese Seite in vollem Funktionsumfang nutzen können.

Speichern Abbrechen Ok, einverstanden Tracking ablehnen